Über uns MKU-Fächer Projekte Galerie Service
Home
Termine
Bibliothek
Betreuung BÜM
Links
Kontakt
Anmeldung
Impressum
 
Stundenpläne
Office 365 Login
LMS
 
 

Projekte 2020 / 2021

 

Schlussgottesdienst

SchülerInnen und LehrerInnen feierten, aufgeteilt auf zwei Termine, gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst und beendeten auf diese Weise mit Gottes Segen das vergangene Schuljahr.

Mit der Geschichte einer Palme vermittelten die Schülerinnen und Schüler, dass man auch bei widrigen Umständen mit Kreativität, Vertrauen und Blick nach vorne die Zukunft meistern kann - danke für diesen schönen Beitrag!

Einen großen Dank auch an Pfarrerin Regina Leimer und Pfarrer Johannes Biedermann für die ruhige und positive Gestaltung, wir alle haben es genossen, endlich wieder Gast in unserer Kirche Landskron zu sein.

 

Auch jetzt helfen wir!!!

Die ganze Schule hat für einen guten Zweck Stöpsel gesammelt. Schon das zweite Mal waren wir beim Roten Kreuz, um den wertvollen Rohstoff abzugeben. Unser Schulwart Peter Moser hat die schwere Tonne geleert.


Mit dem Geld werden beeinträchtigte Kinder unterstützt. So leicht ist es zu helfen – statt wegzuwerfen einfach sammeln und abgeben. Ein Dankeschön an alle Sammlerinnen und Sammler– es geht im nächsten Schuljahr wieder weiter!

 

Sporttage in der letzten Schulwoche!

Nach einem Jahr Auszeit gab es endlich wieder unsere traditionellen Sportwettbewerbe in der letzten Schulwoche. Wie immer standen Spiel, Spaß und "fair play" im Vordergrund.

 

Fußball und Ball-über-die-Schnur ....

Am Dienstag verteidigten die SchülerInnen ihre Wanderpokale beim Fußballturnier sowie beim Bewerb Ball-über-die-Schnur.

 

Völkerball - nur zusammen ist die Klasse stark!

Am Mittwoch meldete Villach einen Hitzerekord, trotzdem gaben unsere 17 Klassen beim Völkerballspiel alles - und genossen den Tag sichtlich.

Lehrer-Schüler-Match ....

Beim Spiel Lehrer gegen Schüler gewannen diesmal, ganz und gar gegen die Tradition, die Lehrer der MS Landskron. Der Sieg war heiß umkämpft!

Ein großes Dankeschön...

Unserem engagierten Schulwart Peter Moser und den SportlehrerInnen ist es zu verdanken, dass Vorkehrungen gut getroffen, Listen bereit, Schiedsrichter im Einsatz und vor allem die Spielfelder am Sportplatz markiert waren.

Freude an der Gemeinschaft

Unsere Leiterin Frau Michaela Scheurer übergab Urkunden und Pokale - und brachte mit ihrer Entscheidung, diese Sporttage trotz der schwierigen Zeiten durchzuführen, nicht nur ein Stück Normalität, sondern vor allem Freude in das Leben der SchülerInnen und LehrerInnen zurück.

Ein gelungener Schlusspunkt für dieses Jahr!

Hier gibt es Fotos zur Siegerehrung!

Liebe Schülerinnen und Schüler, hier findet ihr die Liste der Siegergruppen!

 

Plastisches Gestalten

Der Sommer kommt und der musisch-kreative Unterricht bringt die passende Deokoration dazu....

Im Fach " Plastisches Gestalten" wird mit Speckstein und Ton gearbeitet - Ergebnisse sind zum Beispiel diese wunderschönen, größen Keramikkugeln.

 

Mit den Händen zu arbeiten, etwas Kreatives, Eigenes entstehen zu lassen, ist genau der richtige Ausgleich zu Lernfächern und zeigt, wie viel Potential in den Schülerinnen und Schülern steckt!

 

Picasso-Ausstellung in Gmünd!

Endlich dürfen wir wieder Ausflüge machen! Kunst und Kultur sind im (fast) vergangenen Schuljahr viel zu kurz gekommen, daher haben sich die SchülerInnen der Klasse 4a nach Gmünd aufgemacht, um dort die aktuelle Ausstellung über den spanischen Maler Picasso anzusehen.

In der Stadtturmgalerie wurden wir herzlich empfangen und lauschten gespannt den Erzählungen unseres Kunstpädagogen, bevor es quer durch die Stadt in ein Atelier ging, wo wir an einem Workshop teilnahmen. Aufgabe war, ein Porträt im Stil des Kubismus zu erstellen. Die Arbeitsmaterialien durften frei gewählt werden. Allerdings musste jeder Strich gut überlegt sein - es gab keine Radiergummis! So entstanden 24 einzigartige Porträts, die wir am Ende unseres wirklich gelungenen Ausflugs mit nach Hause nehmen durften.

 


Hier gibt es alle Bilder zum Ausflug!

 

Wandertag Finsterbacher Wasserfälle

An einem sehr heißen Montag fand der Wandertag der 1.d Klasse statt. Zum Glück führte die Wanderung die Kinder zu einem angenehm kühlen Ort: den Finsterbacher Wasserfällen in Sattendorf.

Nach einem anstrengenden ersten Anstieg konnten sich die Schülerinnen und Schüler in der Nähe des ersten der 3 Wasserfälle abkühlen.
Dann führte uns der Weg durch einen Laubmischwald hinauf zum sogenannten Kesselfall.

Nach einer kurzen Rast machten wir uns auch schon über Stock und Stein auf den Weg zum 3. und auch spektakulärsten Wasserfall. Wir genossen die Aussicht und den erfrischenden Wind im kühlen Wald, bevor wir auch schon wieder in Richtung Bahnhof gehen mussten.

 

Trotz der großen Hitze war der Wandertag eine tolle Möglichkeit, auch wieder  außerhalb des Klassenzimmers gemeinsam Neues zu erleben.
 

Badetag im Strandbad Sattendorf

Viele Klassen genießen es nun, nach diesem Jahr wieder Ausflüge machen zu können und stärken dabei auch wieder ihre Klassengemeinschaft.

Im Strandbad Sattendorf hatten wir das Gefühl, wirklich willkommen zu sein.

Ein wunderschöner Abschluss für die Klasse 2c!

MUSIKPROJEKT MEMORIES!!!!!!

Schlagzeile des Landskroner Corona-Boten vom 16.03.2020

Den Musiklehrern war völlig klar:
Das ist der falsche Weg – wir müssen etwas tun!

Schlagezeile des Landskroner Corona-Boten vom 1.06.2021



Nach dem Vorbild einiger Stay@Home Chöre vereinten sich etliche singbegeisterte Schüler mit den jungen und junggebliebenen Lehrern der MS Landskron zu einem wunderbaren großen Ganzen.

Ein herzliches Dankeschön allen singbegeisterten Schülern, den lockdowngeplagten und trotzdem unterstützenden Eltern, unseren neuen umwerfend energiegeladenen Kollegen und Kolleginnen und ganz speziell Herrn Michael Marginter für seinen großartigen musikalisch technischen Support.

!!!!! Hier geht es zu unserem Musik-Projekt ........... Video Memories !!!!

Einblicke in musisch-kreative Fächer

Wir verbringen viel Zeit im Distance Learning und vermissen unsere musisch-kreativen Fächer.

Wir haben in diesem Jahr vier kleine Highlights zusammengestellt, um uns in Erinnerung zu rufen, wie schön kreative Zusammenarbeit ist! Genießen Sie mit diesen Videos einen kleinen Einblick in die Arbeit unserer musisch-kreativen Fächer.

 
 

Rituale stärken uns ...

Auch wenn es in diesem Jahr besondere Vorkehrungen brauchte, so war es den Schülerinnen und Schülern wichtiger denn je, Weihnachten gemeinsam zu feiern.

Es braucht keine großen Feste, das Anzünden von Lichtern und gute Wünsche füreinander gleichen vieles aus.

Wir wünschen allen besinnliche, ruhige Feiertage!

 

 

Wir singen zuhause ... aber gemeinsam!

Nachdem in diesem Schuljahr alles ein bisschen anders ist, kann man weder im Chor gemeinsam singen, noch ein Adventkonzert gestalten. Daher haben wir uns entschlossen, wenigstens ein Lied „gemeinsam online“ zu singen.
Die Schülerinnen erhielten von Frau Marginter eine Originalaufnahme und ein Playback des Liedes „Come and blow winter wind“.
Das Lied sollte zu Hause geübt werden, und anschließend musste jede Schülerin zum Playback singen und sich dabei filmen. Das Ergebnis wurde dann an die Lehrerin geschickt und diese hat daraus ein kurzes Video gemacht.

Video zum gemeinsamen Weihnachtslied!

 

Kunterbunte Herbstfotos

Im Rahmen des musisch-kreativen Unterrichts an unserer Schule gibt es auch dieses Jahr wieder eine Fotogruppe

Um am neuesten Stand der Technik zu sein, wurden unsere jungen Hobbyfotografen kürzlich mit neuen digitalen Spiegelreflexkameras ausgestattet.

Nach einer kurzen Einschulung ging es voller Tatendrang auf in die Natur. Zurück in der Schule wurden die Fotos am PC gesichtet und nachbearbeitet.
Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Hier gibt es noch weitere tolle Fotos!
 

 

Textiles Werken

Im Unterrichtsfach Textiles Werken betrachten die SchülerInnen ihre Werke unter dem Blickwinkel der Metamorphose.


Fäden und Stoffstreifen verweben und verbinden sich, nehmen neue Gestalt und Form an.... und wie man sieht, inspiriert das Tema zur Vielfalt!

Hier gibt es noch weitere Bilder!
 

Pfiat di, Günther!

 

Unser Schulwart, Herr Günther Unterrieder, verabschiedete sich im Oktober in die mehr als wohlverdiente Pension. Und doch hatte niemand wirklich damit gerechnet, denn eine Schule ohne ihn, geht das überhaupt?!

Dem Lehrerteam fiel der Abschied ebenso schwer wie den Schülerinnen und Schülern.

 

Und so ließen wir es uns nicht nehmen, unseren Schulwart und ehemaligen Feuerwehrkommandanten an seinem letzten Arbeitstag standesgemäß mit einem geplanten Feueralarm aus dem Schulhaus zu locken.

Draußen empfingen ihn alle 17 Schulklassen mit ihren LehrerInnen und ließen ihn mit Plakaten hochleben.

Unser Dank galt ebenso seiner Frau Ulli, die jederzeit verlässlich und freundlich zur Stelle und oft eine große Hilfe war.

 

Zahlreichen Schülergenerationen und vielen LehrerInnen wird er als "guter und verlässlicher Geist der Schule" in Erinnerung bleiben. In 35 Dienstjahren hat Herr Unterrieder 12 Schulleiter sowie die Weiterentwicklung von der Hauptschule über die Neue Mittelschule bis zur Mittelschule begleitet und auch große Umbauten nicht nur miterlebt, sondern vor allem aktiv mitgestaltet.

Wir wünschen dir für die Zukunft das Beste, lieber Günther, und
.... pfiat di!

 

Gottesdienst ...

Da es galt, Corona-Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten, war es nicht möglich, mit allen SchülerInnen einen Eröffnungsgottesdienst zu feiern.

Aber wir konnten unsere neuen ersten Klassen in der Kirche begrüßen und mit ihnen gemeinsam den Gottesdienst gestalten.

Ein zu Beginn weißer Schmetterling, dem Gutes wie Unfreundliches widerfuhr, wurde im Laufe der Feier bunt geschmückt und zeigte, wie deutlich wir bei anderen Spuren hinterlassen.

Ob wir verletzt werden oder uns angenommen fühlen - aus jeder Begegnung nehmen wir etwas mit, jede Spur ist ein Teil von uns.

Liebe Schülerinnen und Schüler, wir wünschen euch einen guten Start an dieser Schule! Mögen eure Begegnungen bunt und vielfältig sein!

... Begegnungen hinterlassen Spuren

 

nach oben

 

 

 

 

22/23
21/22
20/21
19/20
18/19
17/18
16/17
15/16
14/15
13/14
12/13
11/12
10/11
09/10
08/09